Hinweis zur prognostizierten Wertentwicklung Ihrer Anlagen

In der Ahorn Invest-Applikation wird die prognostizierte Entwicklung Ihrer Anlagen in der Zukunft („prognostizierte Wertentwicklung“) für die von Ihnen definierten Anlagen dargestellt bzw. auf Basis dieser prognostizierten Entwicklung, Aussagen hinsichtlich der voraussichtlichen Erreichbarkeit der von Ihnen definierten Zielbeträge getroffen.

Bei der Berechnung der prognostizierten Wertentwicklung im Beispielrechner werden sowohl die von Ihnen gewählten Einmalanlagen und monatlichen Sparraten über den von Ihnen gewählten Anlagehorizont sowie die prognostizierte Rendite der dem von Ihnen vorher gewählten Modellportfolio zugrundeliegenden Investmentfonds („Investmentfonds“) berücksichtigt.

Die prognostizierte Rendite des jeweils von Ihnen gewählten Modellportfolios beruht auf mathematischen Modellen und der Simulation von 10.000 möglichen Investmentverläufen des jeweiligen Modellportfolios auf Basis der tatsächlichen Verteilung der täglichen historischen Renditen der von Dimensional Fund Advisors herangezogenen Vergleichsindizes. Bei den Aktienindizes (MSCI World, MSCI World Small Cap, MSCI Emerging Markets) auf Basis der Kurse seit 2004. Bei den Rentenindizes (Citi World Government Bonds, Euribor 1M) auf Basis des zurückliegenden Jahres. Die Berechnung berücksichtigt folgende Annahmen:

Die bei Planung einer neuen Anlage in der Grafik dargestellte Fläche zeigt den Bereich der möglichen Ergebnisse der prognostizierten Wertentwicklung, die für 90% der Fälle in der Simulation ermittelt wurden.

Die dargestellte prognostizierte Wertentwicklung ergibt sich aus den durchschnittlichen Ergebnissen für den ausgewählten Zeitraum. Das bedeutet, dass im Einzelfall die tatsächliche Entwicklung im jeweiligen Kalenderjahr auch deutlich höher oder niedriger ausfallen kann.

Naturgemäß kann man die Entwicklung Ihrer Anlagen in die dem jeweiligen Modellportfolio zugrundeliegenden Investmentfonds für die Zukunft nicht voraussagen. Eine positive Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine positive Wertentwicklung in der Zukunft. Auch die auf Basis von mathematischen Modellen und Simulationen ermittelte prognostizierte Rendite, des von Ihnen gewählten Modellportfolios, ist somit keine Garantie für die Zukunft.

Es gibt somit keine Gewähr oder Garantie dafür, dass der Wert des eingesetzten Kapitals bei einem Verkauf bzw. einer Rücknahme dem ursprünglichen eingesetzten Kapital entspricht und es wird weder eine ausdrückliche noch eine stillschweigende Haftung oder Garantie bezüglich der künftigen Wertentwicklung übernommen. Es besteht entsprechend keine Garantie für die Erreichung des mit Ihrer Anlagestrategie angestrebten Ziels insgesamt oder in dem von Ihnen definierten Zeitraum.